Der Verein

Unter dem Namen Feuerwehrverein Aarberg wurde am 29. April 1997 ein Verein mit Sitz in Aarberg gegründet. Der Zweck des Vereins wurde mit sammeln, restaurieren, unterhalten und präsentieren von erhaltenswertem Feuerwehrmaterial, Geräten und Fahrzeugen definiert. Die Mitgliedschaft steht allen natürlichen Personen mit Wohnsitz Schweiz zur Verfügung. Ebenso können natürliche und juristische Personen als Gönner und Passivmitglieder ohne Stimmrecht im Verein aufgenommen werden.  In den am 29.04.1997 genehmigten Statuten sind sämtliche Rechte und Pflichten des Vereins, des Vorstandes und der Mitglieder fest gehalten.

Mitgliederbeitrag: CHF 20.00 für Aktivmitglieder /  CHF 30.00 für Passivmitglieder

Anzahl Mitglieder (Stand 01.10.2016):

  • 72 Aktivmitglieder

  • 15 Passivmitglieder  

"...sammeln, restaurieren, unterhalten und präsentieren von erhaltenswertem Feuerwehrmaterial..."

© Feuerwehrverein Aarberg

Aarberg hat gut 4500 Einwohner und liegt im Berner Seeland direkt an der Aare.

Bekannt ist Aarberg - das 1220 gegründet wurde - für die wundeschöne Altstadt

und den süssen Zucker, der seit über 100 Jahren hier produziert wird.